Lehrstuhl für VWL - Ressourcen- und Energieökonomik

Economics of Renewable Energy Technologies


Dozent
Prof. Dr. Tara Chandra Kandpal
SemesterSommersemester

Termin / Raum
     

Mo 13:45 - 17:00 / 42-133
Zeitraum: 03.06.2019 -  08.07.2019
CP3
SpracheEnglisch
KISLink

Ziel

Ziel ist die Fähigkeit zur Durchführung einer detaillierten technisch-wirtschftlichen Bewertung verschiedener Technologien der erneuerbaren Energien. Weiterhin soll Wissen und Verständnis über verschiedene Methoden der Begutachtung und/oder Bewertung von Investitionen in Projekte der erneuerbaren Energien geschaffen werden.

 

Lernziele

  • Verstehen der Relevanz der Bewertung einer finanziellen Machbarkeit von Technologien für erneuerbare Energien zusammen mit anderen Machbarkeitsanforderungen für deren groß angelegte Verbreitung.
  • Verstehen, beschreiben und anwenden von Wirtschaftlichkeitsüberlegungen bei der Machbarkeitsbewertung von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien.
  • Diskutieren der relativen Vor- und Nachteile verschiedener Messgrößen der finanziellen/wirtschaftlichen Leistung, die für die Bewertung von Investitionen in erneuerbare Energien verwendet werden.
  • Bestimmung der Stromkosten aus erneuerbaren Energien.
  • Verwendung von Software zur finanziellen Bewertung von Technologien für erneuerbare Energien
  • Analyse und Erläuterung der Auswirkungen verschiedener Finanzierungsmodalitäten auf die Stückkosten der Stromlieferung sowie auf die finanzielle Attraktivität von Investitionen in erneuerbare Energieprojekte.

 

Inhalt

  • Kurzer Überblick über wichtige Merkmale der Technologien für erneuerbare Energien und ihre Auswirkungen auf die finanzielle Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit
  • Machbarkeitsanforderungen für die groß angelegte Verbreitung von Technologien für erneuerbare Energien - Ressourcenverfügbarkeit, technologische Angemessenheit, energetische Machbarkeit, soziokulturelle Akzeptanz, ökologische Nachhaltigkeit, institutionelle Vorbereitung und finanzielle Wirtschftlichkeit.
  • Wirtschaftliche Überlegungen bei der Entwicklung von Erneuerbaren Energie-Technologien.
  • Identifizierung und Quantifizierung der "Kosten" und "Nutzen" von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien
  • Zeitwert von Geld, Diskontsatz und entsprechenden Formeln
  • Kennzahlen der finanziellen/wirtschaftlichen Performance
  • Ansätze zur Berücksichtigung der Unsicherheit bei der Bewertung/Evaluierung von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien
  • Entwicklung von technisch-ökonomischen Modellen zur finanziellen Bewertung von Technologien für erneuerbare Energien
  • Lerneffekt, Erfahrungskurven, Technologiediffusionsmodelle und Schätzung der zukünftigen Kosten von Technologien für erneuerbare Energien
  • Anreize (Einspeisevergütung, Verpflichtung zum Kauf von Erneuerbaren Energien, Steuergutschriften, Vorteile bei der Reduzierung von Kohlendioxidemissionen usw.) und finanzielle Wirtschftlichkeit von Technologien für erneuerbare Energien.
  • Wirtschaftlichkeit der dezentralen Stromerzeugung auf Basis erneuerbarer Energieträger
  • Auswirkungen der Finanzierungsmodalitäten auf die finanzielle Wirtschaftlichkeit von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien
  • Software zur technisch-wirtschaftlichen Bewertung der regenerativen Stromerzeugung (z.B. RETScreen, HOMER, System Advisor Model)
  • Tarifgestaltung für Strom aus erneuerbaren Energien
  • Fragen der sozialen Kosten-Nutzen-Analyse von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien
  • Fallstudien
Zum Seitenanfang